Freiwillige Feuerwehr Niebüll-Deezbüll

LF 16/12


Das Löschgruppenfahrzeug 16/12 ist ist das Allroundfahrzeug der Feuerwehr Niebüll-Deezbüll. Sein Einsatzbereich liegt sowohl bei der Brandbekämpfung, wofür es einen vergrößerten Tank mit 1600 Liter Wasser besitzt, als auch bei der technischen Hilfeleistung wofür zum Beispiel ein hydraulischer Rettungssatz für Verkehrsunfälle verlastet sind. Das Fahrzeug rückt bei Hilfeleistungs-Einsätzen und bei Brandeinsätzen als viertes Fahrzeug aus.

Technische Daten

Funkrufname: Florian Nordfriesland 80/48/2
Baujahr: 1997
Fahrgestell: Mercedes Benz
Auf/Ausbau: Schlingmann
Besatzung: 1/8
Pumpenleistung: 1600 Liter/Minute
Wassertankvolumen: 1600 Liter