Freiwillige Feuerwehr Niebüll-Deezbüll

Feuerwehrkasper

DER NIEBÜLLER FEUERWEHRKASPER

(Ausgezeichnet mit dem Brandschutzerzieherpreis des Landesfeuerwehrverbandes  Schleswig-Holstein)

Der Feuerwehrkasper ist 1998 gegründet worden. Die erste Vorstellung ist in Niebüll ein großer Erfolg gewesen. Durch diesen Erfolg ermutigt, haben wir uns auch bei anderen Feuerwehren angeboten. Wir sind im Jahr ca. 12 mal mit großem Erfolg unterwegs.

Mit dem Niebüller Feuerwehrkasper lernten seit 1998 ca. 12.000 – 15.000 Kinder das richtige Verhalten im Brandfall.

Der Niebüller Feuerwehrkasper spielt nur noch für interne Veranstaltungen und ist leider nicht mehr extern unterwegs.

 Die Aufführung:

2012 sahen ca. 738 Kinder die Auführungen des Niebüller Feuerwehrkaspers der in Ahrenviöl, Leck, Tönning, Hamburg Nienstedten, Klanxbüll, Süderlügum, Stedesand, Schwesing, Struckum und nicht zuletzt in Niebüll aufgetreten ist. Hier war das Team ca. 156 Stunden unterwegs und hat 45 Übungsstunden absolviert.
Siegfried Fischer absolvierte in Paderborn ein 3tägiges Puppenspielerseminar und hat 15 selbstgeschriebene Stücke im Programm. Jedes Jahr kommt ein neues hinzu!