Freiwillige Feuerwehr Niebüll-Deezbüll

SuperPass II

Super Pass II

Super Pass II

Sämtliche Atemschutzgeräte sind mit Bewegungsmelder SuperPass II ausgerüstet. Es handelt sich hierbei um eine Art Bewegungsmelder, der zuerst einen Warnpiepton von sich gibt, falls sich der Atemschutzträger längere Zeit nicht bewegt. Reagiert er auf dieses Signal wird ein sehr schriller Warnton ausgegeben. Der eventuellen anderen Trägern sagt, das mit einem Kameraden etwas nicht in Ordnung ist. Aktivert wird das Gerät über das transpartente Plastikteil (siehe Bild). Es kann auch nur damit deaktiviert werden.